Dienstag, 31. Januar 2017

Gedicht/Ballade von Loewe: “Herr Heinrich sitzt am Vogelherd und ist so frohgemut …”

Heinrich I. von Sachsen (nach 900 n.C.) hatte das Steckenpferd Vogelfang mit Leimruten, schlug die Ungarn und vertrieb sie, bis sein Sohn Otto I. sie 955 durch die Schlacht auf dem Lechfelde endgültig aus Deutschland verjagte, bis sie einige Zeit später durch das Wirken der hl. Gisela und ihres Ehemanns, Königs Stephans des Heiligen, Christen wurden - und dann ein Bollwerk des Abendlands gegen die Osmanen - weiterlesen …

Gedicht (Matthias Claudius): “Der Winter ist ein rechter Mann … “

… ein solches Gedicht ist klassisch - nicht mehr besser zu machen - weil die Eigenschaften eines Naturphänomens am den Menschen klargemacht werden - früher in deutschen Volksschulen regelmäßig auswendiggelernt - weiterlesen …

Deutsch gilt als schwere Sprache, aber Chinesisch …

Tatsächlich hat man jetzt in einem Experiment gemessen, wie schwer Sprachen der Welt zu erlernen sind - Chinesisch liegt an der Spitze mit 88 Wochen - weiterlesen …

Sonntag, 13. November 2016

LB Kollektiverziehung in der Kinderkrippe: Verzwergung der Kleinkindergehirne

Eine neue Studie der Professorin Fort von der Universität Bologna zeigt, wie die Kleinkinder von Müttern, die gewohnt sind, mit ihrem Kind oft zu sprechen, unter der Kollektiverziehung am meisten leiden - pro Monat büßen sie Intelligenzpunkte ein … messbar! Auch von anderer Seite wird das inzwischen bestätigt … - weiterlesen …

Donnerstag, 22. September 2016

Kindererziehung (8jähriger - einige Frechheiten): Wie man “Grenzen setzt” …

Ein Beispiel aus der Praxis eines Elternpaars, das insgesamt 4 Kinder hat, von denen allerdings ein 8jähriger sich einige Frechheiten erlaubt hatte. W i e das mit der “Grenzziehung” ablaufen kann - hier offenbar mit Erfolg, das zeigt dieser Kommentar des Chefredakteurs der “Jungen Freiheit” (vom 24.6.16), der aus seiner Familie berichtet, recht anschaulich. Ohne Grenzziehung bei Kindern geht es nicht - sonst werden aus kleinen Kindern Familien-Tyrannen! Besonders der Vater ist hier zuständig - die Mutter bereitet als “erste Instanz” die Sache vor und hat ganz offenbar auch die Aufgabe der “Brückenbauerin” - weiterlesen…

Kategorien

Administration