Mittwoch, 23. Oktober 2019

Klima: Auch an den Oktober-Temperaturen in Zwönitz sieht man es: Seit Jahrzehnten fallen die Temperaturen

In Zwönitz/Erzgebirge sieht man es - seit Jahrzehnten sinkt von Jahr zu Jahr trendmäßig die Temperatur - sie steigt eben nicht - während der CO 2-Gehalt der Luft um 40% zunahm! Wo bleibt der Wirklichkeitssinn der Politik? … weiterlesen

Klima: Septembertemperaturen in Zwönitz 1944-2017 - sie fielen!

Wenn man die Wärmeinseln Deutschlands rausrechnet, dann sind die Temperaturen in Deutschland gefallen! Dann erhält man die “echten Temperaturen”, die für Klimaveränderungen bdeutsam sind! … weiterlesen

Donnerstag, 17. Oktober 2019

Klima: Das Beispiel von den zwei vollen Wassereimern auf dem zugefrorenen Teich …

… das Wasser in dem einen friert, das andere nicht - warum bei dem nicht? Es muss dann doch wohl Wärme dazugekommen sein …

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Alles sagt: “Klima-Erwärmung ist unser Unglück!” - wenn man genau hinsieht, ist es aber ganz anderrs …

Klimaforscher Kowatsch sich die Durchschnittstemperaturen seit 1942, 1979 und 2000 als Zeitreihe beschafft, einerseits für ganz Deutschland (vom Deutschen Wetterdienst), andererseits vom Schneifelforsthaus - kein Zweifel, dass es dort - in der freien Plaine, weit ab von Wärmeinseln, sich langfristig abgekühlt hat … weiterlesen

Klima: Klima-Erwärmung - falscher Alarm! “Tauchsieder raus aus dem Wasser - dann friert es im Wassereimer! …”

… Dieses Beispiel betrifft auch unser Klima - der Tauchsieder, das sind die vielen Wärme-Inseln in Deutschland - nimmt man die Messstationen in diesen Gebieten raus aus der Durchschnittsrechnung, dann kühlt sich das Klima bei uns nämlich ab! In Zwönitz, mitten im Erzgebirge, hat Kowatsch sich die Durchschnittstemperaturen seit 1944 als Zeitreihe beschafft - kein Zweifel, dass es dort - in der freien Plaine, weit ab von Wärmeinseln, sich langfristig abgekühlt hat … weiterlesen

Kategorien

Administration